WIGE - Story

•• --> Start

die Buchidee

geplante Kapitel

WIGE Gründung

Peter`s Märchen

Kapitelbeispiele

Bilanz 2008 VIEW

Zwischenbericht Q1

Leserbrief

Strukturchange

GP Masters Fake

GmbH -> AG

Börsenprospekt

Aufsichtsrat

HD Signs Fakten

HD Signs Presse

AG Fakten

Kurskapriolen

WIGE G+V

2008 HJ Zahlen

2008 Bilanz

2009 Q1 ZB

2009 HJ Zahlen

Kurs unter 1 €

Kurspflege ?

Staatsanwalt

Strafantrag WIGE

falsche Angaben

Kursmanipulationen

Sonstiges

mein Tagebuch

Bemerkungen

Bemerkungen 2010

Insolvenzanfechtung

Gästebuch

Impressum

Wilhelm Gerner WIGE und seine Visionen

am Anfang war das WIGE Sportfoto

Gründung der Kölner Presse-Agentur WIGE - Foto und jedes Wochenende Fotos und Auswertungen

Zeitnahme und Auswertung im Motorsport mit neuen Ideen und Techniken. Beginn einer Marktführerschaft ...

Gründung der WIGE - DATA mit einem Programmierer und ohne Geishecker

Umsetzung der Gerner-Visionen

Marktanalyse und Erweiterung der Aktivitäten

Einsatz von Sponsoren an allen "Fronten". Werbung und die Auslegung der EBU Regeln ... die erste Sponsor - Million.

... gut geschmiert ist schon im Fernsehen oder wie einfach es ging ... mancher war mit einem Kasten CASTROL zufrieden, andere bekamen die Autos bereift und nahezu jede Menge Freikarten für den Nürburgring.

... geschenkte Eigenproduktionen werden gesendet und die Industrie übernimmt gerne die Kosten. Beginn des DTM Placements ... Hauptsache die Werbung ist im Fernsehen gut erkennbar ...

... kleine Geschenke erhalten nicht nur die Freundschaft, sondern fördern die Sendebereitschaft ...

gekaufte Regisseure und Producer sorgen für die notwendigen Einstellungen und das Produktplacement. Die "BAVARIA - Affäre" gab es erst viel später.

EM Griechenland und die Perfektionierung der Korruption.

Neue Erkenntnisse bei den Mittelmeerspielen in Marokko

Stress unter Palmen und Partnern; der Selbstmord des Hausbankers

Ausstieg, Verkauf an "Börsenschützer" Hocker, der WIGE Geschäftsführer wird

die interessante AG - Geschichte mit vielen Details und Hintergründen

Viele Versprechungen und viele Dumme, wie man geschickt mit getürkten Infos und Falschdarstellungen eine Aktie pusht

Nichtssagende Informationen, falsche AdHocs und Informationsblockade

WIGE und die Staatsanwaltschaft. Ermittlungen wegen "Kursmanipulation".
Wer sind die Profiteure im Hintergrund ?

Hier eine Übersicht auf die ersten geplanten und in Arbeit befindlichen Kapitel des WIGE-Media Buches.

Alle Kapitel enthalten Fakten und sind größtenteils durch Dokumente, Verträge und Zeitungsausschnitte unterlegt.

Die auf dieser Seite beschriebenen Ereignisse stellen die Aufzeichnungen und die journalistische Meinung des Verfassers aufgrund seiner Recherchen und Erlebnisse dar. Die präsentierten Zahlen sind gerundet, den öffentlichen zugänglichen Werten entnommen, bzw. mangels Vorlage geschätzt und dienen nur zur Trendanalyse und vereinfachten Darstellung. Die Details befinden sich in der jeweiligen Bilanz. Alle Fakten sind als "Fakt" gekennzeichnet. Links auf den Seiten sind durch Unterstrich gekennzeichnet. "Gerüchte" werden als solche bezeichnet.